Gemeinsam für Bolivien gegen COVID
Projekte durchblättern→

Gemeinsam für Bolivien gegen COVID

Bolivien ist aufgrund seiner schlechten gesundheitlichen Versorgung besonders stark von der CORONA-Pandemie betroffen.

Unter katastrophalen Bedingungen und nur mit mangelhafter Schutzausrüstung kämpfen Boliviens Ärzte, Krankenschwestern und Pfleger in überlasteten Krankenhäusern um das Leben Tausender Infizierter. Einige von ihnen haben seit Beginn der Pandemie nur eine einmalige Basisausstattung bekommen. Deshalb haben sich unzählige selbst infiziert, viele sind verstorben.

Aus diesem Grund unterstützen wir die Spendenaktion „Gemeinsam für Bolivien“ deren Ziel es ist Ärzte und dem Pflegepersonal in prekären Gesundheitseinrichtungen mit medizinisch lebenswichtiger Schutzausrüstung auszustatten.